Kinderwunsch

Der unerfüllte Kinderwunsch stellt meist ein großes Problem für die betroffenen Familien dar. In Deutschland schätzt man, daß ca. 10 % aller Paare von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen sind. Auch wenn es vielleicht ein tröstlicher Gedanke ist, nicht alleine mit diesem Problem zu sein steckt doch immer eine ganz persönliche, meist mit Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit und manchmal sogar Scham besetzte Geschichte dahinter. 


Warum wir?

Diese Frage stellen sich die meisten Paare. Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Die Ursachen können sowohl bei der Frau als auch bei dem Mann liegen - manchmal auch bei beiden. Oft sind es mehrere Faktoren die der ungewollten Kinderlosigkeit zugrunde liegen. Zu einer ersten Ursachenforschung gehören auf jeden Fall eine gründliche gynäkologische Untersuchung und eine Bestandsaufnahme der Spermienqualität bei einem/er entsprechenden Facharzt/ärztin.

 

 

 


Und dann?

Für Paare, die nicht auf natürlichem Wege schwanger werden können, beginnt dann oft der beschwerliche Weg der Kinderwunschbehandlung mittels Insemination, künstlicher Befruchtung (IVF, ICSI, etc.) und den dazu gehörenden körperlichen Strapazen der Hormonbehandlungen.

Oft wird dabei die seelische Belastung vergessen oder verdrängt und dann streikt, trotz guter Prognose, das ganze System Mensch.

 

Der Ansatz

 

Damit ein Kind entstehen kann, muß auch die Seele dafür bereit sein. Aber wie soll das funktionieren? Meist befinden sich die Paare ( und da vor allem die Frauen) bereits in einem Teufelskreis aus Druck, Anspannung, Unsicherheit, Scham, Schuld und Versagen.

Der gutgemeinte Rat "es locker zu nehmen, loszulassen" und einfach mal "zu entspannen" klingt dann oft wie ein schlechter Witz in den Ohren der Betroffenen. 



Mein Angebot

Die moderne Kinderwunschmedizin weist eine hohe Erfolgsrate auf, und das ist gut so.  

Aber was ist mit dem "Faktor Mensch"? Wenn "Es" eigentlich funktionieren müßte, aber die Seele streikt?

Und dabei sind es längst nicht immer die altbekannten Feinde wie Stress und Überlastung, sondern oftmals viel tiefer liegende, im Unterbewußtsein abgespeicherte Programme, negative Erinnerungen und Glaubenssätze. Ebenso stellen Entspannung für Körper und Geist einen oft vernachlässigten, aber umso wichtigeren Aspekt in der Kinderwunschbehandlung dar.

Egal an welchem Punkt Sie auf dem Weg zu Ihrem Wunschkind sind, ich erarbeite mit Ihnen gemeinsam Ihre ganz persönliche Strategie und begleite Sie mit Hand und Herz. Sie dürfen sich trauen, die Hoffnung nicht zu verlieren.



Ich freue mich auf Ihren Anruf:

0176 - 341 99 470

Myriam Svensson 

Heilpraktikerin für Psychotherapie 

 

Zertifizierte Hypnotherapeutin (NGH - National Guild of Hypnotists)

Zertifizierter Hypnose Coach (NGH - National Guild of Hypnotists)

Zusatzausbildung Kinderwunsch und Schwangerschaft

Reiki-Meisterin

Mediale Ausbildung bei Nicole de Haas, Colin Bates (nach dem engl.Spiritismus)

 

Der Sonnenhof

Sonnenhof 28

65594 Runkel ( bei Ennerich)

E-Mail: info@hypnose-in-wiesbaden.de

 

Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater